canvas.png

zurück

Sonderaktion: EXPRESS Hol- & BringService trotz Corona

Update vom 08.04.:
Bei der Zulassungsbehörde Berlin hat sich inzwischen ein Arbeitsrückstau von 4 - 5 Wochen angestaut. Bitte planen Sie daher eine Bearbeitungszeit von 4 - 5 Wochen ein.
Sollten Sie uns nicht erreichen und mobil sein, dann bringen Sie Ihre Unterlagen gern in unseren Not-Shop in Reinickendorf: Scharnweberstr. 37, 13405 Berlin

Unser Beitrag zur Eindämmung der CoronaVirus-Pandemie:

Bitte alles aufmerksam durchlesen !

° Die Kfz Zulassungsstellen in Berlin sind seit dem 16.03.2020 für 

  Privatpersonen geschlossen !

° Bleiben Sie zuhause !

(alternativ: Not-Abgabeshop Reinickendorf bleibt offen)

 

° Wir kommen zeitnah zu Ihnen !

Bitte rufen Sie uns an

030-54031911 (Achtung - erhöhtes Telefonaufkommen)

Unsere Mitarbeiter sind im HomeOffice telefonisch erreichbar. Wir holen die Unterlagen zeitnah bei Ihnen ab und bringen diese nach Bearbeitung durch die Zulassungsbehörde wieder zu Ihnen zurück.

(alternativ: Not-Abgabeshop Reinickendorf bleibt offen)

Da die Zulassungsbehörde nur mit stark eingeschränktem Personal

arbeitet, sind vorraussichtlich 4 Wochen Bearbeitungszeit

einzuplanen.

Folgender Ablauf ist vereinbart:

- Wir beantragen per eMail einen Abgabetermin beim LABO

- Unter Einhaltung aller gebotenen Schutzmaßnahmen

  (Atemschutzmaske, Handschuhe, Schutzbrille, Schutzkleidung)

  werden die Unterlagen dem Amt in einem

  Extra-Schutz-Raumübergeben

- Nach bearbeitung durch das LABO erhalten wir dann einen  

  Abholtermin per eMail.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir unter diesen Umständen und den höheren Unkosten einen Aufschlag von 50,00 € je Kfz-Anmeldung und 20,00 € je Kfz-Abmeldung veranschlagen müssen.

Ferner sind wir gezwungen bei Abgabe/Abholung der Unterlagen eine Anzahlung von 50,00 € zu kassieren, da wir wirklich nicht in der Lage sind,

täglich rund 3.000 € Amtsgebühren zu verauslagen.

Wir bitten auch hierfür um Ihr Verständnis.

zurück